Bäume

Unsere lebenden Christbäume sind Nordmanntannen (Abies nordmanniana) und Fraser-Tannen (Abies fraseri) und Rotfichten (Picea abies). Alle unsere Bäume stammen aus nachhaltiger, kontrollierter Produktion in Österreich und der EU und werden in einem Topf geliefert. Wenn Sie den Baum abholen lassen wird er von uns art- und fachgerecht in einer geeigneten Lage eingesetzt. Wir verwenden ausschließlich topfgezogene Bäume.

WOHIN KOMMEN DIE BÄUME NACH WEIHNACHTEN?

Wenn Sie ihren Baum von uns nach Weihnachten abholen lassen geht es wieder zurück in die Natur. Die zukünftige Heimat der Bäume liegt im nördlichen Waldviertel, rund eine Stunde nördlich von Wien am Rande des Nationalparks Thayatal, bei den Forstbetrieben Pilati. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Blogeintrag.

Bestellung

Bestellen können Sie unsere lebenden Christbäume direkt online über unser Bestellformular. Bei der Bestellung geben Sie auch das gewünschte Datum für Lieferung und Abholung des lebenden Christbaums an. Nach der Bestellung erhalten Sie von uns innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung per E-Mail zugeschickt.

Zahlung

Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine Rechnung per E-Mail zugeschickt, die Sie per Überweisung zahlen können. Sie können Ihren Baum auch sofort per Paypal bezahlen, in diesem Fall gilt die Lieferung sofort als bestätigt.

Größe des Christbaums

Die Größenangaben, die Sie auf unserer Website finden sind inklusive Topf. 

Liefergebiet

Unsere lebenden Christbäume können derzeit nur in Wien, Graz, München und Umgebung bestellt werden.

Liefertermin

Die Lieferung der lebenden Christbäume erfolgt vom 26. November bis zum 23. Dezember, wobei der letztmögliche Liefertermin am 23. Dezember um 18:00 Uhr ist. Sie erhalten von uns einige Tage vor dem Liefertag ein Zeitfenster per E-Mail zugeschickt. Die Lieferung erfolgt in einem Zeitfenster von ca. 3-4 Stunden.

Was, wenn mir der Baum nicht gefällt?

Wir bemühen uns um beste Qualität, gerade bei Christbäumen sind die Geschmäcker aber bekanntlich sehr verschieden. Wenn Ihnen der gelieferte Baum nicht gefällt, teilen Sie das bitte umgehend unserem Mitarbeiter mit damit er Ihnen noch andere Bäume zeigen kann.

Lieferung und Abholung

Selbstverständlich können Sie Ihren Christbaum auch nach Weihnachten behalten, es fallen auch keine zusätzlichen Kosten an! Egal, ob Sie Ihren Baum behalten oder abholen lassen, der lebende Christbaum kostet in jedem Fall gleich viel.

Abholtermine

Nach Weihnachten geht es für die lebenden Christbäume wieder zurück in die Natur. Den Abholtermin können Sie gleich bei der Bestellung wählen, wir beginnen ab dem 5. Jänner mit der Abholung der Bäume. Am 25. Dezember erhalten Sie von uns ein E-Mail mit der Uhrzeit am gewählten Abholtag.

Bei der Abholung müssen Sie nicht selber abwesend sein, wenn Ihr Haus über einen Postschlüsselzugang verfügt ist es ausreichend, wenn Sie den Baum vor Ihre Wohnungstür stellen. Wenn Sie in einem Einfamilienhaus wohnen, stellen Sie den Baum am besten zum Tor. 

Gerne stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen per E-Mail zur Verfügung!